Politischer Aschermittwoch mit Andreas Kenner

Veröffentlicht am 13.02.2021 in Aktuelles
 


Politischer Aschermittwoch mit dem Landtagsabgeordneten Andreas Kenner und Live-Musik von Paul Lawall und Markus Geyer Mittwoch, 17. Februar, 19:00 Uhr

Live in Facebook, Instagram und Youtube


Seit 2016 gibt es nun den politischen Aschermittwoch des Landtagsabgeordneten Andreas Kenner mit Live Musik.

Seitdem sind jedes Jahr mehr Leute in das Katholische Gemeindehaus nach Unterboihingen gekommen um gute Rock-und Popmusik zu erleben und Kenner 60 Minuten lang zu hören.

Letztes Jahr haben über 300 Leute live daran teilgenommen. Es gab Bier, Wein, Wasser und Leberkäsweckle.


Und dieses Jahr? Fällt alles aus? Ein Virus ist stärker als die SPD? Nein!

Deshalb gibt es heuer Kenner´s Aschermittwoch digital.

(Facebook@andreaskenner.spd, instagram@andreas.kenner.spd und YouTube live unter Annes Aschermittoch)


Heuer gibt es Rock-Pop und Beat von und mit Paul Lawall und Markus Geyer, die die Perlen der Popmusik der letzten 60 Jahre auf die Bühne zaubern werden.

Damit dieser Abend unterhaltsam wird beginnt „die Band“, dann spreche ich 15 Minuten, dann wieder 3 Stücke von der Band und so fort.

Wir treten live im Kirchheimer Storms auf. Nichts wird gefakt und nichts wird geschnitten.

Und Themen gibt es in Zeiten von Corona, Wahlkampf, Trumpabgang, Impfstoff Mangel, Mutanten, Chaos, Bildungschaos und Chaos beim VFB, genug.

Dazu kommen die Dauerbrenner „Wohnen“, „Bildung“ ÖPNV“, „Klima“, „Digitalisierung“ und „Sicherung der Arbeitsplätze in Zeiten der Transformation“

Da vergeht die Zeit wie im Fluge.


 

Newsticker

17.04.2021 09:17 Sachgrundlose Befristung: Koalitionsvertrag muss jetzt endlich umgesetzt werden
SPD und CDU/CSU haben im Koalitionsvertrag vereinbart, sachgrundlose Befristungen und Kettenbefristungen einzuschränken. Nun hat Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, einen Gesetzentwurf dazu vorgelegt. Besonders in der aktuellen durch die Corona-Pandemie geprägten Situation benötigen Menschen Sicherheit im Beruf. Eine Eindämmung sachgrundloser Befristung ist überfällig. „Die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung ist schon lange eine sozialdemokratische

17.04.2021 09:15 StVO-Novelle: Kompromiss zu Bußgeldern
Nach monatelangem Ringen hat sich die Verkehrsministerkonferenz heute auf einen Kompromiss zu einer Reform des Bußgeldkatalogs geeinigt. Alle bereits im letzten Jahr beschlossenen unstrittigen Bußgelder können rechtssicher umgesetzt werden. Ein Fahrverbot bereits bei niedrigeren Tempoverstößen wird es nicht geben, allerdings werden die Bußgelder bei Geschwindigkeitsverstößen deutlich erhöht. Die StVO-Novelle musste wegen eines Formfehlers neu verhandelt

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

Ein Service von websozis.info