Hermann Scheer ist tot

Veröffentlicht am 15.10.2010 in Nachruf
 

Mit Hermann Scheer verliert die deutsche Sozialdemokratie einen wichtigen Vordenker

Hermann Scheer ist am Donnerstag im Alter von 66 Jahren in Berlin gestorben. 1965 trat er in die SPD ein, seit 1980 war er Mitglied des Bundestags, von 1993 bis 2009 gehörte er dem Parteivorstand an.

Für sein Engagement für die Umwelt und den Einsatz erneuerbarer Energien erhielt er zahlreiche internationale Auszeichnungen, darunter den Weltsolarpreis 1998. Im Jahr 1999 wurde er mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Das "Time Magazine" verlieh Hermann Scheer den Titel "Hero for the Green Century" (Held des grünen Jahrhunderts).

Neben der Umweltpolitik engagierte sich Hermann Scheer für eine aktive Friedenspolitik und Abrüstung. Er ist Autor zahlreicher Bücher.

 

Newsticker

14.09.2021 18:45 ÖKONOM FRATZSCHER – MINDESTLOHN VON 12 EURO NOTWENDIG UND RICHTIG
Die SPD will den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen, CDU/CSU nicht. Der Ökonom Marcel Fratzscher preist die Vorteile einer Erhöhung. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält eine Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro für notwendig und richtig. Fratzscher sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin, ein solcher Schritt würde wahrscheinlich in

14.09.2021 17:46 JETZT SCHON WÄHLEN! PER BRIEFWAHL.
WÄHLE SPD – PER BRIEFWAHL! Du möchtest bei der Bundestagswahl 2021 Deine Stimme per Briefwahl abgeben? Kein Problem: Wir erklären Dir hier den Ablauf. Beantrage jetzt schon die Briefwahl! Bei der Bundestagswahl 2021 geht es um alles. Denn in den 2020er Jahren stellen wir die Weichen für die Zukunft. Olaf Scholz und die SPD wollen

12.09.2021 20:47 41% ZUSTIMMUNG! SCHOLZ ÜBERZEUGT IM KANZLER-TRIELL.
Olaf Scholz führt nach zwei TV-Diskussionen. Auch die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer von ARD und ZDF hat er überzeugt. Vier Gründe, warum er der beste Kanzler für Deutschland ist: Weil er sich für Respekt in der Gesellschaft einsetzt. Olaf Scholz steht für eine stabile, sichere Rente und für einen Mindestlohn von 12 Euro. Weil er

Ein Service von websozis.info