22.05.2022 in Aktuelles

Mit dem 9-Euro-Ticket zur Arbeit und durch Deutschland

 

Das 9-Euro-Ticket ist beschlossen! Mit dem Ticket will die Bundesregierung die Pendlerinnen und Pendler von den hohen Spritkosten entlasten, Anreize zum Energiesparen setzen und die Nutzung des ÖPNV langfristig attraktiver machen. Es ist Teil des Entlastungpakets, mit dem die Bundesregierung die Bürgerinnen und Bürger deutlich entlastet – denn die Kosten für Energie, Lebensmittel und Mobilität sind gestiegen.

Was Sie über das 9-Euro-Ticket wissen sollten:

  • Das Ticket gilt im öffentlichen Personennahverkehr in der 2. Klasse bundesweit. Genutzt werden können Linienbusse, Straßenbahnen, U-Bahnen, S-Bahnen, Regionalbahnen, Regionalexpress-Züge undFähren 
  • Das Ticket ist verfügbar vom 01. Juni bis 31.08.2022 und kann bei den Verkehrsbetrieben online, am Automaten oder in den Kundencentern gekauft werden.
  • Die Tickets müssen monatlich erworben werden.
  • Bestehende Abos werden automatisch auf 9,-- Euro abgesenkt. Für Semester-Tickets, Job-Tickets und 9-Uhr-Abos wird es eine Erstattung geben.

#spd #hochdorf #spdhochdorf #9euroticket #klimaschutz #entlastungspaket

16.05.2022 in Aktuelles

"Pizza & Politik" mit Andreas Kenner

 

Einladung zu “Pizza & Politik” für junge Leute am Montag 30. Mai 2022, 18 Uhr,  Kulturbühne im Dettinger Park in Plochingen
Seit seiner Wahl in den Landtag von Baden-Württemberg lädt der SPD-Landtagsageorndete und Jungendpolitische Sprecher der SPD, Andreas Kenner aus Kirchheim junge Leute im Alter von 16 – 27 Jahren zu “Pizza & Politik” ein.
Sein Ziel ist es, junge Leute für Politik zu interessieren und bei ihnen dafür zu werben, „sich einzumischen“. Dabei bietet er allen Interessierten ein Forum zum Austausch  über sämtliche Themen, die gerade anstehen.
Das Spektrum reicht dabei vom ÖPNV, bezahlbarem Wohnraum, Digitalisierung, Energiepreise, Ausbildungsplätze, Klimawandel, Radwege, Fachkräftemangel, Jugendbeteiligung,bis hin zum VFB.
Dass seit dem russischen Überfall auf die Ukraine die Themen Waffenlieferungen in Kriegsgebiete, Embargo und Kriegsverbrechen mitten in Europa auch auf der Agenda stehen, hätte vor drei Monaten noch niemand gedacht. Über was dann an dem Abend tatsächlich diskutiert wird bestimmen die Gäste -  Andreas Kenner sorgt für Pizza und Getränke.

08.05.2022 in Aktuelles

SPD-Hochdorf mit einem Team beim "Stadtradeln" dabei

 

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Gemeinde Hochdorf beim Projekt STADTRADELN. In der Zeit ab dem 20.06.2022 gilt es, 21 Tage lang so viele Radkilometer wie möglich für Hochdorf zu „erradeln“. Unter dem Motto „Sozialdemokraten radeln“ ist auch der SPD-Ortsverein mit seinem Team „SPD-Hochdorf“ mit dabei.

Wir möchten alle Mitglieder und Freunde der SPD einladen, sich im Team „SPD-Hochdorf“ am Projekt zu beteiligen. Dabei ist es egal, ob Sie bereits jeden Tag Rad fahren oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs sind. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn Sie ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätten.

Wie funktioniert die Teilnahme? Einfach unter www.stadtradeln.de registrieren oder die Stadtradeln-App herunterladen. Dann über die Kommune Hochdorf dem Team „SPD-Hochdorf“ beitreten. Und los geht´s!

 

#stadtradeln #mobilität #hochdorf #klimaschutz #spdhochdorf #spd #radeln #fahrradfahren

Newsticker

29.06.2022 17:26 Verbrenner-Aus: Kein Weg an E-Mobilität vorbei
In der Europäischen Union werden ab 2035 keine Diesel- und Benzin-PKW mehr zugelassen. Darauf einigten sich die EU-Umweltministerinnen- und -minister in Brüssel. Für PKW führt an der Elektromobilität damit kein Weg vorbei, sagt Detlef Müller. „Die grundsätzliche Entscheidung, ab 2035 auf Pkw und leichte Nutzfahrzeuge ohne CO2-Ausstoß zu setzen, ist richtig und wichtig zur Erreichung… Verbrenner-Aus: Kein Weg an E-Mobilität vorbei weiterlesen

29.06.2022 17:17 Unser Entlastungspaket
Die Preise für Benzin und Diesel, für Lebensmittel und fürs Heizen steigen rasant. Viele fragen sich in diesen Tagen: Komme ich hin mit meinem Geld? Reicht es noch am Monatsende? Die SPD-geführte Bundesregierung hat umfangreiche Entlastungen auf den Weg gebracht. In der Summe reden wir über mehr als 30 Milliarden Euro. Diese Entlastungen kommen jetzt an,… Unser Entlastungspaket weiterlesen

24.06.2022 15:36 Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben
Die Entscheidung, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein, so SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein für Solidarität, Kooperation und Zusammenhalt auf dem europäischen Kontinent. Gemeinsam mit dem französischen… Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben weiterlesen

Ein Service von websozis.info