24.03.2019 in Ortsverein

Führungswechsel im Hochdorfer SPD-Ortsverein

 

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins haben auf ihrer Mitgliederversammlung ein neues Führungsteam gewählt. Neuer Vorsitzender der Hochdorfer Sozialdemokraten ist Karsten Rößler. Zum Stellvertreter wurde Dietrich Theiss gewählt. Damit übernimmt Karsten Rößler den Vorsitz des 1974 von seinem Vater Manfred Jenz gegründeten Ortsvereins in dessen 45. Jubiläumsjahr.

Die bisherige langjährige Vorsitzende Andrea Bagdahn stellte sich nicht mehr zur Wahl. Der SPD-Ortsverein Hochdorf dankt Andrea Bagdahn für ihr langjähriges und herausragendes Engagement für unseren Ortsverein, aber auch als Gemeinderätin. Über Jahre hat Andrea Bagdahn, die zuletzt "Stimmenkönigin" im Hochdorfer Gemeinderat war, die Dorfpolitik maßgeblich mit beeinflusst. Wir freuen uns, dass sich Andrea Bagdahn weiterhin in der SPD engagiert.

20.03.2019 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung 2019

 

Am Freitag, den 22.03.2019 findet ab 18.00 Uhr unsere diesjährige Jahreshauptversammlung im "Caféle" statt. Es stehen u.a. Neuwahlen und die Nominierung unserer Kandidatinnen und Kandidaten für den Hochdorfer Gemeinderat an. Um zahlreiche Teilnahme der Mitglieder wird gebeten.

Newsticker

20.11.2019 20:10 WIR WÄHLEN EINE NEUE SPITZE
Die Abstimmung läuft. Entscheide jetzt, wer uns in die neue Zeit führen soll. WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT! Deine Entscheidung. Deine Verantwortung. Bestimme bis zum 29. November, wer uns in die neue Zeit führen soll. Informieren auf https://unsere.spd.de/ablauf/

20.11.2019 19:10 Handelspolitik: 78 Prozent der Deutschen halten EU für durchsetzungsstärker als ihr Land allein
78 Prozent der Deutschen sind der Ansicht, dass die Europäische Union die Handelsinteressen ihrer Mitgliedstaaten besser verteidigt, als dies die Länder in Eigenregie leisten würden. Europaweit teilen 71 Prozent der Befragten diese Sichtweise. 67 Prozent der Deutschen und europaweit 60 Prozent der Bürger meinen, dass sie vom internationalen Handel persönlich profitieren. Zu diesen Ergebnissen kommt

20.11.2019 19:00 Starke Rechte für starke Kinder
Heute werden die Kinderrechte der Vereinten Nationen 30 Jahre alt. Für die SPD-Bundestagsfraktion ist das ein guter Anlass, für starke Rechte für starke Kinder und Jugendliche zu werben. Wir begrüßen, dass Justizministerin Christine Lambrecht noch in diesem Jahr einen Gesetzesentwurf für Kinderechte im Grundgesetz vorlegen wird. „Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen die Kernelemente der VN-Kinderechtskonvention

Ein Service von websozis.info